UX-DESIGN: CIMON

UX-Design für künstliche Intelligenz: das erste Gesicht im Weltall kommt von Helden & Mayglöckchen.  

»Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.«

Liebe Kunden, Partner und Freunde,

Wir haben tolle Projekte mit Ihnen realisiert, uns mit großartigen Mitarbeitern entwickelt und uns immer wieder neu erfunden.
All diese schönen Projekte haben unsere Interessen und Schwerpunkte immer mit geprägt. Um uns hier jeweils weiter in die Richtungen bewegen zu können, die uns am Herzen liegen, haben wir beschlossen diese auf getrennten Wegen zu verfolgen.

Nach 11 Jahren Helden & Mayglöckchen werden wir die gemeinsame Agentur zum Ende des Jahres auflösen (liquidieren).
Wir gehen diesen Schritt nicht leichtfertig und wollen uns selbst dabei treu bleiben.

Ralf Christe

In den letzten Jahren waren die Interface-Projekte u.a. mit dem Projekt CIMON prägende Aufgaben für Ralf Christe.
Zukünftig möchte er sich umfangreicheren Projekten im Bereich UX-Design widmen. Ab Januar wird Ralf Christe über https://apogaeum.de/ digitale Welten und digitale Marken entwickeln.
Sie erreichen ihn zukünftig über christe@apogaeum.de

Verena Mayer-Kolbinger

Die Positionierung von Marken wird Verena Mayer-Kolbinger in der Zukunft weiter beschäftigen. Mit dem von ihr entwickelten Marken- und Positionierung-Coaching wird sie unter Verena Mayer Marken Design www.verenamayerdesign.de und www.sichtbar-anders.de gemeinsam mit Caroline Rempfer Markenauftritte betreuen und beraten.
Sie erreichen sie zukünftig über vmk@verenamayerdesign.de

Auch im Namen unseres Teams mit Caroline Rempfer, Verena Hassler und Louis Trouillier
bedanken wir uns herzlich bei Ihnen.

Herzliche Grüße,
Verena Mayer-Kolbinger und Ralf Christe

»Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.«

Liebe Kunden, Partner und Freunde,

Wir haben tolle Projekte mit Ihnen realisiert, uns mit großartigen Mitarbeitern entwickelt und uns immer wieder neu erfunden.
All diese schönen Projekte haben unsere Interessen und Schwerpunkte immer mit geprägt. Um uns hier jeweils weiter in die Richtungen bewegen zu können, die uns am Herzen liegen, haben wir beschlossen diese auf getrennten Wegen zu verfolgen.

Nach 11 Jahren Helden & Mayglöckchen werden wir die gemeinsame Agentur zum Ende des Jahres auflösen (liquidieren).
Wir gehen diesen Schritt nicht leichtfertig und wollen uns selbst dabei treu bleiben.

Ralf Christe

In den letzten Jahren waren die Interface-Projekte u.a. mit dem Projekt CIMON prägende Aufgaben für Ralf Christe.
Zukünftig möchte er sich umfangreicheren Projekten im Bereich UX-Design widmen. Ab Januar wird Ralf Christe über
https://apogaeum.de digitale Welten und digitale Marken entwickeln.
Sie erreichen ihn zukünftig über christe@apogaeum.de

Verena Mayer-Kolbinger

Die Positionierung von Marken wird Verena Mayer-Kolbinger in der Zukunft weiter beschäftigen. Mit dem von ihr entwickelten Marken- und Positionierung-Coaching wird sie unter Verena Mayer Marken Design
www.verenamayerdesign.de und www.sichtbar-anders.de gemeinsam mit Caroline Rempfer Markenauftritte betreuen und beraten.
Sie erreichen sie zukünftig über vmk@verenamayerdesign.de

Auch im Namen unseres Teams mit Caroline Rempfer, Verena Hassler und Louis Trouillier
bedanken wir uns herzlich bei Ihnen.

Herzliche Grüße,
Verena Mayer-Kolbinger und Ralf Christe